Prof. Dr. Sven Nyholm

Leitung der Professur

Professur für Ethik der Künstlichen Intelligenz

Büroadresse:

Akademiestraße 7

Raum 201

80799 München

E-Mail schreiben

Postanschrift:

Geschwister-Scholl-Platz 1

80539 München

Zur Person

Sven Nyholm ist Professor für Ethik der Künstlichen Intelligenz, Principal Inverstigator für Ethik der KI am Munich Center for Machine Learning und Mitherausgeber der Zeitschrift Science and Engineering Ethics. Seine Forschung und Lehre umfassen angewandte Ethik (insbesondere, aber nicht ausschließlich die Ethik der künstlichen Intelligenz), Praktische Philosophie und Technikphilosophie. Derzeit arbeitet er an seinem vierten Buch, in dem es um die Ethik der künstlichen Intelligenz gehen wird. Seine früheren Bücher befassten sich mit der Kantischen Ethik, der Ethik der Mensch-Roboter-Interaktion und Technikethik.

Lebenslauf

2023 -
Professor für Ethik der Künstlichen Intelligenz, LMU München
2022 - 2023
Associate Professor, Philosophie, Universität Utrecht, Niederlande
2019 - 2022
Assistant Professor, Philosophie, Universität Utrecht, Niederlande
2015 - 2019
Assistant Professor, Philosophie, TU Eindhoven, Niederlande
2012 - 2015
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Praktische Philosophie, Universität zu Köln
2012
Promotion in Philosophie, Universität Michigan, USA
2000 - 2005
Studium der Philosophie und Musikwissenschaft mit den Abschlüssen BA und Magister (Praktische Philosophie)

Ausgewählte Publikationen

  1. Nyholm, S.: This is Technology Ethics: An Introduction. Hoboken: Wiley-Blackwell, 2023.
  2. Nyholm, S.: Humans and Robots: Ethics, Agency, and Anthropomorphism. London: Rowman & Littlefield International, 2020.
  3. Nyholm, S.: Revisiting Kant’s Universal Law and Humanity Formulas. Berlin: De Gruyter, 2015.
  4. Gordon, J.S. & Nyholm, S.: Ethics of Artificial Intelligence. Internet Encyclopedia of Philosophy (2021).
  5. Nyholm, S. & Smids, J.: The Ethics of Accident-Algorithms for Self-Driving Cars: An Applied Trolley Problem? Ethical Theory and Moral Practice 19(5): 1275-1289 (2016).
  6. Campbell, S. & Nyholm, S.: Anti-Meaning and Why it Matters. Journal of the American Philosophical Association 1(4): 694-711 (2015).
  7. Porsdam Mann, S., Earp, B., Nyholm, S. et al. Generative AI Entails a Credit-Blame Asymmetry. Nature Machine Intelligence 5(5): 472-475 (2023).
  8. Nyholm, S.: Love Troubles: Human Attachment and Biomedical Enhancements. Journal of Applied Philosophy 32(2): 190-202
  9. Smids, J., Nyholm, S., & Berkers, H.: Robots in the Workplace: A Threat to – or Opportunity for – Meaningful Work? Philosophy & Technology 33(3): 503-522 (2020).
  10. Nyholm, S.: Artificial Intelligence and Human Enhancement: Can AI Technologies Make Us More (Artificially) Intelligent? Cambridge Quarterly of Healthcare Ethics 33(1): 76-88 (2024).

Lehre

Die aktuellen Lehrveranstaltungen von Prof. Nyholm finden sich im LSF System.

Falls Sie eine Abschlussarbeit (BA oder MA) bei Prof. Nyholm anfertigen möchten, kontaktieren Sie ihn bitte per Email mit einigen Sätzen, die das geplante Thema umreißen, zur Vereinbarung eines Termins.